Unzerbrechliche Schnapsgläser und Shots

Schnapsgläser sind weit verbreitet und bei vielen Gelegenheiten anzutreffen. Genormte Schnapsgläser nennt man auch Stamperl oder Shot und sie fassen in der Regel 2 cl (20 ml). Häufig findet man auch Schnapsgläser, in die 4 cl (40 ml) Flüssigkeit hinein gehen und die als "Doppelte" bezeichnet werden. In Ländern wie Österreich erhält man seinen Schnaps sogar in einem Schnapsglas für 6 cl (60 ml).

Stilecht, sicher und umweltfreundlich - bruchfeste Schnapsgläser und Shots

Wo Schnaps getrunken wird, geht es meist entspannt und ausgelassen zu. Deshalb ist oftmals sinnvoll, wenn diese Trinkgläser bruchfest und nahezu unzerbrechlich sind. Schnapsgläser aus Polycarbonat sind auch noch stilecht, glasklar und sehen sehr hochwertig aus. Durch den stabilen Boden können sie nicht nur auf Partys in der Diskothek oder einer Strandbar benutzt werden, sondern auch an Orten, an denen sich eventuell Kinder aufhalten könnten und wo Scherben besser nichts verloren haben, wie auf einem Gartenfest oder auf einer Hochzeit. Aus den Schnapsgläsern aus Kunststoff schmeckt jeder Jelly Shot noch einmal so gut, denn sie sind nicht nur extrem bruchfest, sondern überzeugen auch durch ihr elegantes Design. Dank des glatten Trinkrandes macht es besonderen Spaß, aus diesen Gläsern zu trinken.

zeigt: 1-3 von 3
Loading...